Kalt print+online

22.05.2014

Wenn Visitenkarten mit Smartphones sprechen

Visitenkarten sind trotz Digitalisierung und Social Media ein wichtiges Mittel zur Selbstvermarktung geblieben. Die kleinen Kärtchen sind im täglichen Austausch mit Interessenten und Neukunden nicht wegzudenken. Jetzt findet der QR-Code seinen Weg von der Printanzeige oder Plakatwand auf die Visitenkarten.

 

Sie suchen das Unerwartete, das von der Masse differenziert? Ob Visitenkarten oder vollständige Briefschaften – Geschäftsdrucksachen unterschiedlichster Couleur sind unsere Spezialität; konzipieren, kreieren und drucken unsere Leidenschaft.

 

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen und wünschen eine Beratung? Sarah Schwerzmann (Direkt 041 727 26 15, s.schwerzmann(at)kalt.ch).

Telefon 041 727 26 26    kundenzone@kalt.ch