Kalt print+online

21.01.2016

Die Pyramis AG und
Kalt Medien AG

Die Alternative zum herkömmlichen Offsetdruck heisst «Digitaler Offsetdruck». Bei diesem Verfahren werden die digitalen Vorlagen ohne analoge Zwischenschritte direkt auf die Druckmaschine übertragen. Die Pyramis AG, 1997 gegründet, ist ein wichtiger Player im Schweizer Digitaldruck. Ihr Erfolg basiert auf dem Anspruch, immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein, um der Kundschaft das jeweils bestmögliche Resultat bezüglich Qualität und Zuverlässigkeit bieten zu können. Dank der flachen Firmenhierarchie und dem Team aus motivierten Profis war es der Pyramis AG immer möglich, Aufträge auch innert kürzester Zeit zu liefern. Insofern gab es wichtige Parallelen zur Kalt Medien AG, welche die Pyramis AG per 1. Januar 2016 übernimmt. Dies hat für Sie als Kunde nur Vorteile, denn Ihre Aufträge werden weiterhin von Alex Fischer und Marco Stocker betreut und von der gleichen Digitaldruckmaschine  hergestellt. Im Gegenzug mutiert die Kalt Medien AG zu einem Traditionshaus, das nun Digitaldruck und LE-UV-Offsetdruck aus einer Hand und unter einem Dach anbietet. Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen Ihre Projekte zu realisieren.

Alex Fischer: 041 767 71 81, a.fischer(at)kalt.ch
Marco Stocker: 041 767 71 85, m.stocker(at)kalt.ch

Telefon 041 727 26 26    kundenzone@kalt.ch