82 Über uns
Emir Coralic

Emir Coralic, Leitung Weiterverarbeitung

 

041 727 26 26

Emir Coralic

Elie Epée

Elie Epée, Lernender Weiterverarbeitung

 

041 727 26 26

Elie Epée

Adnan Harambasic

Adnan Harambasic, Weiterverarbeitung

 

041 727 26 26

Adnan Harambasic

Bruno Morena

Bruno Morena, Weiterverarbeitung

 

041 727 26 26

Bruno Morena

Markus Trutmann

Markus Trutmann, Weiterverarbeitung

 

041 727 26 26

Markus Trutmann

Tradition

Stark als Unternehmen – seit 1747.

 

Was mit der Druckerdynastie Blunschi 1747 in Zug begann, fand ihre Fortsetzung durch die Übernahme der Druckerei Blunschi durch Eberhard Kalt-Zehnder. Sein Sohn Erich Kalt-Zehnder führte den Betrieb vom Buchdruck in den Offsetdruck und 1992 übernahm Felix Kalt die Druckerei in dritter Generation und führte sie in die drucktechnische Moderne. Tradition und Innovation heissen die beiden Pfeiler, auf denen die Erfolgsgeschichte der Kalt Medien AG aufgebaut ist.

Weiterlesen...

Konstanz zeigt sich in der neuen Geschäftsführung, die seit 2017 an der Spitze steht. Verdiente Mitarbeitende mit jahrzehntelanger Erfahrung haben die Leitung des Betriebes übernommen, um ihn für die Herausforderungen der Zukunft zu gestalten.


Seit 2019 verfügt das Unternehmen auch über einen neuen Inhaber: Geschäftsführer Stefan Häusler hat die Kalt Medien AG von Felix Kalt übernommen und ist nun alleiniger Eigentümer der traditionsreichen Firma.


Der innovative Geist des jungen Teams zeigt sich im neuen Auftritt: kalt print+online verbindet die klassische Welt des Drucks mit den neuen Medien und erlaubt dem Unternehmen, Ihre Kunden auf der ganzen Bandbreite der Kommunikation kompetent zu beraten.

weniger

 

 

Bild Tradition

Johann Michael Blunschi

(1728 – 1781)

 

Es war der Johann Michael Blunschi, der an der Zeughausgasse den Familienbetrieb der Blunschis zur Blüte brachte. Buchdruck und Bleisatz waren damals die modernen Drucktechniken.

Bild Tradition

Eberhard Kalt

(1885 – 1975)

 

Mit Eberhard Kalt zog die Druckerei an den Bundesplatz, wo sie lange das Ortsbild prägte. Er war der Begründer der Druckereitradition der Familie Kalt.

Bild Tradition

Erich Kalt

(1926 – 2001)

 

Erich Kalt zog es mit der Druckerei an den Grienbach. Der Offsetdruck bestimmte den Alltag. Die Druckerei wurde zu dem, was sie heute noch ist – eine Stadtdruckerei auf modernstem Stand.

Bild Tradition

Elisabeth Kalt-Zehnder

(1929 – 2018)

 

Sie hat nicht gedruckt, nein – und trotzdem ist sie massgeblich daran beteiligt, dass heute noch gedruckt wird. Denn wie so oft im Leben ist es so, dass hinter all den Männern Frauen standen.

Bild Tradition

Felix Kalt

Das Erbe der Drucker Kalt wurde von Felix Kalt weitergeführt. Er führte den Betrieb in die drucktechnische Moderne, die von elektronischen Hilfsmitteln geprägt ist, in der man das Handwerk aber nicht vernachlässigen darf.

Engagement

Für Sie, für uns, für alle.

 

Wer andern Gutes tut und mit Rücksicht, Empathie und Verständnis handelt, handelt auch im eigenen Interesse. Das ist die Philosophie hinter unserem Engagement für Mensch und Umwelt.

Weiterlesen...

Lehrbetrieb mit motivierten Lernenden

Die Arbeit mit Lernenden in verschiedenen Bereichen der Druckereibranche bereitet uns grosse Freude. Wissen weiterzugeben, die Liebe fürs Handwerk zu pflegen und jungen Menschen eine hervorragende Ausgangslage für ihre berufliche Zukunft zu bieten, ist uns ein grosses Anliegen.

 

Besonders freut uns, wenn die eigenen Lernenden sich dafür entscheiden, unserem Unternehmen treu zu bleiben und die Zukunft der grafischen Industrie mitzugestalten. Top ausgebildete Fachkräfte kommen aber der ganzen Branche zu Gute. So leisten wir einen Beitrag dafür, dass die Qualität dieses Handwerks auch morgen noch im Markt vorhanden ist.

 

Ökologie leben – jeden Tag

Umweltschutz ist ein grosses Thema in unserer Branche. Wir achten auf eine klimaneutrale Produktion, setzen auf Naturstrom und beraten unsere Kunden in allen ökologischen Fragen bezüglich ihrer Drucksachen.


Möchten Sie mehr über unser Engagement erfahren? Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

weniger